· 

31.07.2022 - Bayerische Meisterschaft in Altenstadt CrossCountry

 

Am 30.Juli.2022 um 9:30 ertönte der Startpfiff für die U9 in Altenstadt an der Waldnaab. Die Fahrer preschten los, Linda Helm voraus . Nach einiger Zeit erreichte sie mit einem breitem Grinsen das Ziel als erste. Nach der U9 kam die U11M mit Liam Helm.Er legte eine etwas längere Strecke zurück und kam nach etwa 8 Minuten als dritter ins Ziel. In der U11 W startete Ida Siebrecht. Trotz 4 Monaten Verletzungspause erreichte sie als erste das Ziel.

 

In der U13 M begannen dann die Bayrischen Meisterschaften. Es starteten Emil Helm, Egon Siebrecht und Tobias Remmele. Die Strecken wurden immer technischer. Trotzdem hielt das die drei Jungs nicht auf und sie absolvierten, wenn auch nicht ganz ohne Probleme, die Strecke. Egon Siebrecht kam als 7ter, Emil Helm als 4ter, und Tobias Remmele als 2ter ins Ziel. Als nächstes startete die u15 M mit Rafael Seidel. Es war eine sehr technische Strecke aber das machte Rafael nichts aus. Er fuhr die Strecke gekonnt und kam als13ter ins Ziel. Zum Schluss kam die u7 mit Hans Siebrecht. Der kleine Mann preschte vorne weg und kam als erster ins Ziel.

 

 

 

Platzierungen:

 

 

 

U9 W

 

1. Platz - Helm Linda

 

 

 

U11 M
3. Platz - Helm Liam

U11 W

 

1. Platz - Siebrecht Ida

 


U13 M
2. Platz – Remmele Tobias
4. Platz – Helm Emil
7. Platz – Siebrecht Egon

 

 

 

U15 M

 

13. Platz - Seidel Rafael

 

geschrieben von Tobias Remmele

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0